Keltische Astrologie - Die 13 Monde der Druiden zurück

 

Die Tiersymbole der keltischen Astrologie sind energievolle Hilfsmittel, die uns den Zugang zu unseren tiefen Bewusstseinsebenen ermöglichen und uns helfen, die magischen Aspekte unserer Welt wiederzufinden.

 

Bilder anklicken für Details
Der Falke
(18.03.-14.04.)
Die Seeschlange
(15.04.-12.05.)
Der Kelch
(13.05.-09.06.)
Das weiße Pferd
(10.06.-07.07.)
Das Einhorn
(08.07.-04.08.)
Der Lachs
(05.08.-01.09.)
Der Schwan
(02.09.-29.09.)
Der Schmetterling
(30.09.-27.10.)
Der weiße Hund
(28.10.-24.11.)
Das schwarze Pferd
(25.11.-23.12.)
Der weiße Hirsch
(24.12.-20.01.)
Der grüne Drache
(21.01.-17.02.)
Das Seepferd
(18.02.-17.03.)


zurück zur Übersicht