Blütenessenzen R

Rainfarn
Tanacetum vulgare
Gibt Motivation, Willenskraft, Entschlossenheit und Tatkraft;
bei Lethargie, Trägheit, Phlegma und Lustlosigkeit.
Rainkohl
Lapsana communis
Hilft vieles leichter zu nehmen, etwas selbst in die Hand zu nehmen;
wenn man traurig und trüber Stimmung ist; bei Enttäuschung.
Ranunkelstrauch
Kerria japonica
Forschungsessenz
Rapunzel
Phyteuma spicatum
Hilft die Wahrnehmung des Inneren und Äußeren in einen natürlichen Fluß zu bringen;
bei dem Gefühl, in sich eingeschlossen zu sein oder sich selber im Außen  verloren zu haben.
Rhabarber
Rheum officinale
Forschungsessenz
Rhododendron
Rhododendron hybride
Hilft die Abhängigkeit von Überzeugungen und alten negativen Emotionen zu  lösen;
befreit von Frustration, Entmutigung, Traurigkeit und fixen Ideen.
Ringelblume
Calendula officinalis
Hilft sich unmissverständlich auszudrücken und zuhören zu können;
bei mangelnder Ausdauer fürs Zuhören und mangelndem Verstehen, bei Schwierigkeiten sich verbal auszudrücken.
Rittersporn
Delphinium hybride
Natürlichen Respekt erhalten, Vorbild sein können, leitende Aufgaben mit Herz und Verstand durchführen können;
befreit von Egozentriertheit, Überheblichkeit, mit sich selbst zu streng.
Rohrglanzgras
Phalaris arundinacea
Hilft die eigene Natur zu erkennen und anzunehmen;
wenn durch Erlebnisse und Einflüsse der Mut verloren ging, sich so wahrzunehmen wie man ist.
Rosengeranie
Pelargonium Radula
Hilft sich nicht so schnell von äußeren Dingen beeindrucken und vereinnahmen zu lassen und sich davon zu befreien;
bei dem Gefühl nicht vorwärts zu kommen, enttäuscht und eingeengt zu sein.
Rosmarin
Rosmarinus officinalis
Gibt Standhaftigkeit, Durchhaltevermögen, fördert die Konfliktfähigkeit;
bei ständiger Fluchttendenz, Angst vor jeder Auseinandersetzung und Minderwertigkeitsgefühlen.